Back to Top

WindCube Offshore

 


 

Gepulste, robuste und bewährte Doppler Wind LiDAR Technologie für den Einsatz unter rauen maritimen Bedingungen! WindCube v2.1 Offshore!

Das WindCube System lässt sich leicht in schwimmende Bojen-Systeme (FLS) integrieren und es besteht die Möglichkeit, gleichzeitig zwei Systeme zu installieren um somit eine redundante Messung zu gewährleisten. Optional erhältlich ist das System mit Bewegungskompensation, Post-Processing-Software zur Verbesserung der Genauigkeit der Windrichtung.

 

Windcube V2 offshore 0

 

 

  • Messbereich bis zu einer Höhe von 300 m+, welche die Anforderungen und Dimensionen von Offshore-Windkraftanlagen entspricht
  • IP67-Gehäuse für den maritimen Einsatz (Systemkapselung / Schutz gegen wetterenflüsse empfohlen)
  • 500 Stunden Salzsprühnebelbeständigkeit auf See (3 bis 5 Jahre Offshore-Bedingungen)
  • Keine mechanisch bewegten Teile für die Messung
  • Vertikaler Beam für vertikale Windgeschwindigkeit
  • Innerhalb von 1s mit konstanter Genauigkeit
  • 20 Messhöhen, zeitgleich erfasst

 

Das WindCube v2.1 Offshore wurde jüngst gem. IEC klassifiziert.

»Datenblatt WindCube-Offshore

»Veröffentlichung / Beitrag: Using lidar to solve the challenges of offshore wind farms

WCO specifications

Messbereiche sind abhängig von den jeweiligen atmosphärischen Bedingungen.